Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH

 

Die ZiBi und das aktuelle Angebot

 Die Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH versteht sich als regionaler Dienstleister im Auftrage der Gesellschafter, dem Landkreis Görlitz, der Stadt Zittau und dem Firmenausbildungsring Oberland e.V.. Unsere Ausbildungsstätte nahm die Tradition der beruflichen Bildung der ehemaligen Lehrwerkstatt der Robur GmbH auf und setzte sie fort. Qualifizierte, erfahrene Berufspädagogen und Sozialarbeiter entwickeln gemeinsam mit den Teilnehmern persönliche und berufliche Kompetenzen. Mit pädagogischem Geschick und fachgerechter Ausbildung erfüllen wir die Anforderungen der Lehrpläne und der beruflichen Praxis.

Im September 2017 fusionierte der Berufsförderverein Lehrhof Löbau e.V.  mit der Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH. Der Lehrhof Löbau besteht als Standort der Gesellschaft weiter. Gemeinsam setzen wir die pädagogischen und beruflich qualifizierenden Angebote an diesem Standort fort.

 Mit uns einen Schritt in die Zukunft

                                                                                                                                                     →       Lehrhof Löbau  

Zusatzqualifikation

Zusatzqualifikationen in der Berufsausbildung

aktuell: Wartung, Instandhaltung und Inspektion von CNC-Maschinen, Messtechnik

Angebote Weiterbildung

Seit dem 04.05.2020 dürfen wir unsere Angebote weiterführen!

Angebote Weiterbildung

Modulare Weiterbildung Gastronomie              

Maschinen- und Anlagenführer Teilqualifikation 1  Bauteile und Baugruppen herstellen 

Gabelstapler- Lehrgänge - Berechtigung zum Führen von Flurförderzeugen  Beginn: monatlich   

Modulare Weiterbildung Metalltechnik - Drehen, Fräsen, CNC-Technik

Bewerbungsmanagement / Bewerbercenter 

Tag der offenenTür

Berufepark  - „10. Tag der regionalen Berufsausbildung“

am Samstag, den 26. September 2020
von 09.30 bis 14.00 Uhr

 im  Bildungszentrum Oberland Neugersdorf  der Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH,
 Hauptstraße 59 in 02727 Ebersbach-Neugersdorf

Infolge der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie werden wir diesen Termin absagen. Wir wollen ihn am 17.04.2021 nachholen.